Themenbild Aktuelles Brüder Grimm Festival Kassel

12. August: Musik ohne Grenzen - Sommermusik im Park Schönfeld

Musik ohne Grenzen

Musik ohne Grenzen - Internationales Sommerkonzert auf der Seebühne in Park Schönfeld

Zum 4. Mal in Folge sollen am 12. August 2019 wieder Klänge aus unterschiedlichen Teilen unserer Erde in Park Schönfeld erklingen. Auf einer tollen Bühne, vor atemberaubender Parkkulisse werden unterschiedliche Künstler aus der ganzen Welt einen gemeinsamen musikalischen Abend für alle gestalten.

Vor dem Konzert wird wieder der Chor der Kulturen für musikalische Einstimmung sorgen. Neben dem beliebten Dilan Ensemble mit iranischen Klängen, werden die Salonmusik aus dem Sandershaus und Palaver Rhababa mit internationalen Musikern eine Mischung unterschiedlicher Musikarten zum Besten geben die durch eine Bauchtänzerin ergänzt werden. Die syrische Opernsängerin Rahaf Alrasis, mit musikalischer Begleitung von Stella Degenhardt, werden auch dieses Jahr Teil des Abends sein. Als besonderen musikalischen Auftritt dürfen wir uns auf Aeham Ahmad, „Der Pianist aus den Trümmern“, freuen.

Die Veranstaltung findet als Kooperation zwischen dem Caritasverband Nordhessen-Kassel e.V., dem Landkreis, der Stadt Kassel und dem Brüder Grimm Festival Kassel e.V. statt. Der Erlös aus den Eintrittsgeldern des Konzertes fließt an die auftretenden Musikgruppen und ihr weiteres musikalischen Wirken.

Tickets im Vorverkauf sind in der Buchhandlung St. Elisabeth erhältlich.

Die Abendkasse startet am 12.08. um 17:30 Uhr beim Einlas im Park Schönfeld.

Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 4 Euro und Familienrabatt.

Zurück